Browsed by
Category: Aus dem Leben

Podcasts – A new source of knowledge

Podcasts – A new source of knowledge

It’s been a while since I last posted on my blog. SubtleInspiration is still alive, especially on Instagram. I started a little project for 2019 there using the hashtag #mydailygratitude which is kind of in line with a blog post I wrote before. Every day I share a picture and talk about what I am grateful for on that day. If you are interested check it out and join me ­čÖé So what am I grateful for today? For podcasts…

Read More Read More

Be kind. Always.

Be kind. Always.

I have not posted anything on my blog for a long time. Almost 2 months, to be exact! A lot has happened in the past few months. After having been unempoyed for two months I moved back to Passau to start my new job. I moved in with my boyfriend and quickly after that we moved to a bigger apartment. I reconnected with old friends and made some new ones. I started baking cakes which I have never done before….

Read More Read More

Waiting for Godot

Waiting for Godot

Two weeks ago, a bunch of friends and I went to the play “Waiting for Godot” by Samuel Beckett. I am not very much into theater plays, I am more the music kind of person. And that show at the local theater┬áproved it again. I was so confused and while I was sitting there I had already decided that I hated it. It was only after the play was finished that I realized what it was actually about. “Waiting for…

Read More Read More

New Job, New Challenges

New Job, New Challenges

Before I started my a new job, new challenges and moved to a new city, this is what I posted on Facebook on February 28. It was the last day of being unemployed. The last day of the kind of freedom I enjoyed so much. It was also the time for a new job, new challenges, new friends, and soon also a new apartment. “Two months of ‘doing nothing’ are almost over. Being unemployed was never my plan, but being…

Read More Read More

Daily Dose of Gratitude

Daily Dose of Gratitude

Life is tricky sometimes. We get so involved in little not so happy moments – an argument with the noisy neighbor or the worries about the 2kg we still want to lose. So many times we get too caught up in those little things that we lose the big picture. Our days get filled with negativity and complaints. Instead, take a few minutes every day to get in your daily dose of gratitude. What to be grateful for? Depending on…

Read More Read More

Auf ins Jahr 2018!

Auf ins Jahr 2018!

Vor wenigen Tagen hat das Jahr 2018 begonnen, deshalb ist es Zeit f├╝r einen kleinen Beitrag ├╝ber das vergangene Jahr 2017. Ein kleiner R├╝ckblick Die ersten paar Tage im “alten Jahr” waren gleich mal nicht so toll, weil ich krank ins Jahr startete. So wurde aus dem eigentlich sch├Ânen Traditionsurlaub in K├Ąrnten ein eher langweiliges Bettliegen und Erholen. Mitte Januar trat ich den zweiten Teil meines USA-Aufenthalts an. Meine Zeit in den USA wurde von der Nachricht ├╝berschattet, dass meine…

Read More Read More

Haare ab f├╝r den guten Zweck!

Haare ab f├╝r den guten Zweck!

Heute war es endlich so weit, meinen Plan durchzuziehen: Ich habe mich von ├╝ber 30 cm Haaren getrennt, von denen der Verein “Die Haarspender” bald insgesamt 28 cm erhalten wird ­čÖé Ich war schon mehr als bereit f├╝r eine Ver├Ąnderung und konnte gleich noch etwas Gutes tun. Aus meiner Haarspende und noch drei weiteren wird eine Echthaarper├╝cke gemacht, ├╝ber die sich bald ein krankes Kind freuen darf. Viel Freude damit und danke f├╝r die tolle Arbeit im Verein! Klicke auf…

Read More Read More

Advent in ├ľsterreich

Advent in ├ľsterreich

Weihnachten, das Fest der Familie. Advent, die stimmungsvolle Zeit als Vorbereitung auf die gro├čen Feiertage. Letztes Jahr bin ich erst kurz vor Weihnachten aus den USA zur├╝ckgekommen und hatte nicht viel vom Advent, vor allem weil es so etwas in vielen L├Ąndern gar nicht gibt. Advent in ├ľsterreich ist f├╝r mich etwas Besonderes, deshalb war es mir dieses Jahr ein besonderes Anliegen, im Advent zuhause zu sein. Was ich am Advent sch├Ân finde In der Vorweihnachtszeit verbringe ich mehr Zeit…

Read More Read More

Langstreckenfl├╝ge gut ├╝berleben

Langstreckenfl├╝ge gut ├╝berleben

Seit einigen Jahren fliege ich immer wieder nach China und in die USA.┬áIch wei├č nicht genau, wie viele Langstreckenfl├╝ge ich jetzt schon hinter mir habe, es werden aber wahrscheinlich so an die 30 sein. Vor wenigen Stunden bin ich aus China zur├╝ckgekommen, deshalb kommen hier┬áTipps, wie du Langstreckenfl├╝ge gut ├╝berleben kannst. 1. Der Sitzplatz Ich mag es am liebsten, am Fenster zu sitzen. Dort kann ich in Ruhe schlafen, ohne dass die ganze Zeit jemand an mir vorbei geht oder…

Read More Read More

Freitag, der 13. – Terror in Paris

Freitag, der 13. – Terror in Paris

Heute vor zwei Jahren. Freitag, der 13. Paris, Hauptstadt von Frankreich, Stadt der Liebe. Ein ganz normaler Tag, der tragisch endete. Bis zu dem Zeitpunkt, als ich heute auf news.ORF.at einen Bericht dar├╝ber gesehen habe, habe ich es eigentlich schon wieder verdr├Ąngt, was vor genau zwei Jahren passierte. Aus diesem Anlass m├Âchte ich erz├Ąhlen, wie wir den Terror in Paris erlebten – und was f├╝r ein verdammtes Gl├╝ck wir hatten. Der Plan Mein Freund und ich sind am Donnerstag,┬á12. November…

Read More Read More